27-09-2016
Modul 1 Homöopathie

Modul 1:

27./28.10.18 und 17.11.18 jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr, Hotel Allegro, Einsiedeln.
Ort und Datum des regionalen Teils (Ganztag od. zwei Abende) wird zu Beginn des Moduls mit den Teilnehmenden bestimmt.

Lernziele: Die Teilnehmenden lernen die Aufnahme einer homöopathischen Anamnese, Fallanalyse, Mittelverschreibung und Beurteilung des Behandlungsverlaufes bei akuten Erkrankungen am Beispiel von Infekten der Luftwege und Influenza. Sie bekommen Einblicke in die homöopathische Forschungstätigkeit.

Besprochene Arzneien: Belladonna, Hyoscyamus, Stramonium, Calcarea, Gelsemium, Hepar sulfuris, Lachesis, Sepia und weitere homöopathische Arzneien, die u.a. bei grippalen Infekten eingesetzt werden können.

Referenten: Dres. med. J. Brönimann, G. Etter, F. Bläuer, P. Strub, M. Righetti, K. von Ammon. Med. vet. A. Knüsel

weiter Infos zur Weiterbildung zum Fähigkeitsausweis Homöopathie SVHA

Anmeldung im Sektariat SVHA